Ihr Katalog oder Ihre Broschüre fehlen? Weitere Informationen finden Sie hier:
Mediaservice
Aufrufe
vor 11 Monaten

TÜV Rheinland Akademie Seminare Energiemanagement + Gebäudetechnik 2021

  • Text
  • Elektromobilitaet
  • Photovoltaik
  • Solar
  • Energien
  • Beleuchtung
  • Klima
  • Lueftung
  • Heizung
  • Gebaeudemanagement
  • Facilitymanagement
  • Gebaeudetechnik
  • Rheinland
  • Installation
  • Energiemanagement
  • Seminare

Fachkraft für

Fachkraft für Gebäudetechnik. Modulare Fachqualifizierung in der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Mit der modularen Qualifizierung zur Fachkraft für Gebäudetechnik bieten wir Ihnen eine Zusatzqualifizierung mit großer Flexibilität beim Erwerb persönlicher und betrieblicher Kompetenzen und Fachkenntnissen. IHR NUTZEN Fundierte Qualifizierung in der Technischen Gebäudeausrüstung. · Individuelle Gestaltungsmöglichkeit der Ausbildungsinhalte durch ein individuelles, modulares Qualifizierungssystem. · Höchste Flexibilität durch Kenntniserwerb innerhalb von 3 Jahren. Basiswissen Gebäudetechnik-Sachkunde, 2 Tage Wählen Sie insgesamt fünf Seminare aus folgenden drei Themenfeldern (A-C). Mindestens ein Seminar pro Themenfeld. (A) Aufzüge / Leitern & Tritte / Türen & Tore 3 Jahre (B) Brandschutz / Brandschutztechnik (C) Versorgungstechnik (HKLS) „Fachkraft für Gebäudetechnik“ mit Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie. Im Zertifikat sind die besuchten Seminare aufgeführt. Weitere Informationen unter: www.tuv.com/fachkraft-gebaeudetechnik 8 SEMINARE

Smart Home – Sachkunde (Modul 1). Sicherheit, Komfort und Energieeffizienz klug vernetzt und zentral gesteuert. Lernen Sie die Grundlagen der unterschiedlichen Smart-Home-Technologien kennen und wenden Sie verschiedene Systeme am Beispiel von typischen Anwendungsfällen an. IHR NUTZEN Die zunehmende Digitalisierung schafft erhebliche Änderungen gerade auch in der Nutzung von Wohn- und Bürogebäuden. Systematisierte, vernetzte Raumautomation soll für mehr Sicherheit, Komfort und Energieeffizienz sorgen. Im Modul 1 „Sachkunde“ lernen Sie die Grundlagen der unterschiedlichen Smart-Home- Technologien kennen und wenden verschiedene Systeme am Beispiel von typischen Anwendungsfällen an. INHALT · Einführung Smart Home Verschiedene Systemansätze · (BUS-Systeme, Powerline, Funkbasiert) · Vertiefung funkbasierte Systeme (Technologien, Marktübersicht) · Grundlegender Aufbau von Apps Typische Anwendungsfälle und · Bewertungskriterien (Energieeffizienz, Komfort, Sicherheit) · Praktische Umsetzung Zusammenstellung, Montage und · Anlernen von Komponenten · Aufbau und Zugriff auf Systeme und Steuerungsapplikationen · Programmierung der Bedienoberfläche (App, Webplattform) Funktionstests und Vergleich · Sachkundeprüfung SEMINAR-NR. 14200 Ausführliche Infos sowie aktuelle Termine und Preise finden Sie im Internet: i www.tuv.com/seminar-14200 INFOHOTLINE – WIR BERATEN SIE! Sie erreichen unsere kostenfreie Hotline: Mo.–Do. 8–17 Uhr, Fr. 8–16 Uhr unter Tel. 0800 84 84 006 E-Mail: servicecenter@de.tuv.com SEMINARE 9