Ihr Katalog oder Ihre Broschüre fehlen? Weitere Informationen finden Sie hier:
Mediaservice
Aufrufe
vor 11 Monaten

TÜV Rheinland Akademie Seminare Energiemanagement + Gebäudetechnik 2021

  • Text
  • Elektromobilitaet
  • Photovoltaik
  • Solar
  • Energien
  • Beleuchtung
  • Klima
  • Lueftung
  • Heizung
  • Gebaeudemanagement
  • Facilitymanagement
  • Gebaeudetechnik
  • Rheinland
  • Installation
  • Energiemanagement
  • Seminare

Fachberater für PV- und

Fachberater für PV- und Speichertechnik. Mit zertifizierter Beratungskompetenz erfolgreich verkaufen. Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen) werden immer mehr zum zentralen Baustein der Energieversorgung. Gesteigert wird die Relevanz von erneuerbaren Energien durch die Verwendung von Speichersystemen. Auch ältere Anlagen, die aus der EEG-För-derung rausfallen, können durch die Nachrüstung von Speichern weiter sinnvoll genutzt werden. Zur wirtschaftlichen Nutzung müssen PV-Anlagen und Speicher aufeinander abgestimmt werden. Rechtliche und steuerliche Aspekte müssen insbesondere bei der Nachrüstung von Speichersystemen berücksichtigt werden. IHR NUTZEN Sie erlangen Praxiswissen, um PVund Speichertechnik normgerecht, wirtschaftlich und rechtssicher zu konfigurieren. Mit zertifizierter Fachkompetenz schaffen Sie Vertrauen und Wettbewerbsvorteil. · · · · Installation und Betrieb · Baugenehmigung Finanzierung / Förderung PV und Speichertechnologien · Eigenstromnutzung · Steuerliche Einordnung des Betriebs einer PV-Anlage Auslegung von PV-Anlagen · Anpassung an die Anforderungen des Betreibers · Energieertrag / Wirtschaftlichkeit INHALT Kauf und Verkauf von PV- und Speichertechnologien Kaufvertrag bei PV-Anlagen Haftung für versteckte Mängel Garantien von Herstellern · Vertragsgestaltung mit Verbrauchern als Auftraggeber Kaufvertrag vs. Werkvertrag · Service– und Wartungsverträge Datenschutz bei Fernwartung Auslegung von Speichern · Energiemanagement Abstimmung von Erzeugern und Verbrauchern · Optimale Nutzung der Komponenten · Einbindung von Elektrofahrzeugen / Smart Home Vergleich der verschiedenen Speichermöglichkeiten · Stationäre Batterie Mobile Batterie (E-Fahrzeug) Power to Heat Stromspeicher und Speichervarianten · Batterietypen DC- / AC-gekoppelte Systeme Technische Anforderungen an Stromspeichersysteme · Betriebsräume Installation und Wartung Lagerung und Transport Entsorgung / Recycling SEMINAR-NR. 17646 Ausführliche Infos sowie aktuelle Termine und Preise finden Sie im Internet: i www.tuv.com/seminar-17646 26 SEMINARE

Elektrofahrzeug-Ladestationen Sachkunde. Installation und Instandhaltung von Wallboxen. Die stark ansteigende Nutzung von Elektrofahrzeugen und damit der Umstieg von konventionellen auf elektrische Antriebe stellt hohe Anforderungen an die Integration der Fahrzeuge in das bestehende Stromnetz. Da die Wallboxen nicht nur zum Aufladen der Fahrzeuge, sondern gegebenenfalls gleichzeitig auch zur Netzstützung, Spitzenlastkappung oder als Pufferspeicher für Erzeugungsanlagen dienen, erhält die Integration in das bestehende Stromnetz eine entscheidende Bedeutung für die sinnvolle und wirtschaftliche Nutzung. Nicht zuletzt vor dem Hintergrund, dass führende Automobilhersteller für 2020 die Markteinführung von preislich attraktiven und alltagstauglichen E-Fahrzeugen in Aussicht stellen, wird der Bedarf an Ladeinfrastruktur deutlich steigen. IHR NUTZEN · Sie erlangen Praxiswissen, um Ladesäuleninfrastruktur zu planen und normgerecht zu installieren und instand zu halten. · Sie dokumentieren mit dem Sachkundenachweis Ihre Fachkompetenz auf diesem zukunftsträchtigen Arbeitsgebiet INHALT · Ermittlung des Energieund Leistungsbedarfs für Ladesysteme · Typen von Ladesäulen und Anschlusskabeln · Lastmanagement: Energie- und Leistungsbedarf am Standort · VDI 2166 Blatt 2 Installation unter technischen und · rechtlichen Rahmenbedingungen Induktive Ladestationen · Technische Normen für den Anschluss von Ladestationen Koordination von Ladeeinheiten · Prüfung und Instandhaltung von Wallboxen nach VDE, DGUV · Wirtschaftlichkeitsberechnung Umsetzung von Mess- und Abrechnungskonzepten · Schutzeinrichtung von Ladestationen · Anforderung an die Qualifikation des Unternehmens und der Mitarbeiter SEMINAR-NR. 05525 Ausführliche Infos sowie aktuelle Termine und Preise finden Sie im Internet: i www.tuv.com/seminar-05525 SEMINARE 27